abbeißen

abbeißen V. (Oberstufe)
ein Stück von etw. mit den Zähnen abtrennen
Beispiele:
Zum Abendessen hat sie zwei Stücke Fleischwurst gegessen und einmal vom Brot abgebissen.
Der Affe biss dem Kind den Finger ab, weil es seine Hand in den Käfig gesteckt hat.

Extremes Deutsch. 2011.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abbeißen — Abbeißen, verb. irreg. act. (S. Beißen,) durch Beißen absondern. Daher die sprichwörtliche R.A. sich vor Angst die Nägel abbeißen; sich vor Lachen fast die Zunge abbeißen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • abbeißen — abbeißen:1.〈mitdenZähnenabtrennen〉abnagen♦umg:abkauen·abknabbern–2.einena.:⇨trinken(1);sichlieberdieZungea.:⇨schweigen(2);dabeißtdieMauskeinenFadenab:⇨unabänderlich(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abbeißen — Einen abbeißen (auch: abknappern): einen (Schnaps) trinken, umgangssprachlich, besonders ostmitteldeutsch, nach der gierigen Geste beim Ansetzen des Glases. Verbreitet ist die Aufforderung: Wir wollen noch einen abbeißen! Der älteste Beleg steht… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • abbeißen — ab|bei|ßen [ apbai̮sn̩], biss ab, abgebissen <tr.; hat: (ein Stück von etwas) mit den Zähnen abtrennen: einen Bissen [vom Brot] abbeißen; sie hat den Faden abgebissen; <auch itr.> lass mich mal abbeißen! * * * ạb||bei|ßen 〈V. tr. 105;… …   Universal-Lexikon

  • abbeißen — ạb·bei·ßen (hat) [Vt/i] (etwas) (von etwas) abbeißen ein Stück von etwas beißen, mit den Zähnen von etwas trennen: ein Stück Brot abbeißen; Willst du mal abbeißen? …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abbeißen — einen einen Schnaps trinken …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • abbeißen — abbeißentr 1.jnzuverdrängentrachten.HergenommenvondenGänsen,diedieHühnervomFuttertrogdurchZubeißenzuvertreibensuchen.19.Jh. 2.jmdasWortabschneiden.1920ff. 3.einenabbeißen=denInhalteinesSchnapsglasesinmehrerenZügenleeren;einenSchnapsausderFlaschetr… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • abbeißen — avbieße …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abbeißen — ạb|bei|ßen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • nagen — abnagen; kauen; mümmeln (umgangssprachlich); mummeln (umgangssprachlich); knabbern; schnurpseln (umgangssprachlich) * * * na|gen [ na:gn̩]: a) <itr.; …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.